REALSCHULE
VOHWINKEL

Nav Ansichtssuche

Navigation

Die Schwebebahn im Herbst
Unser Schulgebäude
Unser Schulgarten

Unsere SV-Schüler*innen machen Mut: Gemeinsam sind wir stark!

Besondere Zeiten erfordern besonderen und ermutigenden Zuspruch.

Dies dachte auch unser SV-Team und trat kurzerhand in Aktion, indem es allen Schüler*innen und Lehrer*innen der Realschule Vohwinkel Mut machte.

Dazu hängten die SV-Schüler*innen im gesamten Schulgebäude „Mutmacher to go!“ auf – Abreißzettel, die dem Empfänger deutlich machen: „WIR SCHAFFEN DAS!“

Weiterlesen ...

Gesunde Ernährung

Im Projektunterricht „Gesunde Ernährung“ werden verschiedene Themen besprochen, wie z.B. die Hygieneregeln in der Küche, Sichere Schäl- und Schneidetechniken bei der Lebensmittelzubereitung, der Umgang mit dem Elektroherd und mit dem Backofen und die Teig-Arten (Mürbeteig, Rührteig, Quark-Öl Teig und Hefeteig). Eine Unterrichtseinheit wird in 3 Stunden erarbeitet. Dabei bereiten die Schülerinnen und Schüler in 4-er Gruppen ein dreigängiges Menü zu und servieren es. Anschließend wird gemeinsam gegessen abgeräumt und aufgeräumt. Sie bereiten und servieren auch das Essen beim Event-Dinner.

Pilze

Als Naturforscherklasse 6b erwartete uns schon bald wieder ein neues Projekt. Wir wollten über mehrere Wochen hinweg eine eigene Champignonzucht anlegen. Dazu erhielten wir eine Anzuchtbox, die für eine erfolgreiche Anlage wichtig war. Das Mycel, also die Pilzbrut, kam in einem Ballen mit dem Anzuchtsubstrat an. Wir öffneten die Kunststoffverpackung, verteilten eine dünne Schicht Deckerdeauf dem Substrat und schon begann der Wachstumsprozess. Nach zwei Wochen bildeten sich bereits die ersten Fruchtkörper. Innerhalb weniger Tage waren sie dann zur erntereifen Größe herangewachsen. 
Zeitgleich beschäftigten wir uns mit der Thematik im Unterricht. Während des Stationenlernens erfuhren wir, welche Pilzarten existieren, wie sie aufgebaut sind und welche Aufgabe sie in der Natur haben. Außerdem lernten wir,welche wichtige Aufgabe sie im biologischen Kreislauf haben und wie die Pilze in verschiedenen Lebensmitteln eingesetzt werden.

Abschließend durften wir mithilfe verschiedener Rezepte ein großes „Gesunde Pilze Dinner“ durchführen. Alle Schülerinnen und Schüler bereiteten mit den geernteten Champignons zu Hause ein Gericht zu. Später tauschten wir unsere Erfahrungen in der Klasse aus.

Ritter-Sport


Die Schülerinnen und Schüler der 9b haben den Satz des Pythagoras im Rahmen eines kleinen Projekts bildlich dargestellt und bewiesen. Das Projekt fand in Kleingruppen statt und hat den Schülerinnen und Schülern viel Freude bereitet.

Weitere Beiträge ...

  1. Weihnachtsbäume
  2. Badekugeln